Unterricht mit Tablets

Die ersten iPads sind da!
ipads

Seit dem 28.10.2019 ist die Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk die Pilotschule in Mönchengladbach, die von der Stadt Mönchengladbach sowohl mit einem W-LAN, als auch mit zwei iPad-Koffern ausgestattet wurde. Im Rahmen der Ausstattung der Stadt Mönchengladbach zur Ausstattung der Schulen mit einem städtisch verwalteten, kabellosen Netzwerk, hat die Schule nicht nur Tablet-PCs, sondern auch AppleTVs und neue Beamer erhalten. So können Unterrichtsinhalte, die auf den iPads erarbeitet worden sind, kabellos im Klassenraum dargestellt werden.

Einbindung der neuen Medien in den alltäglichen Unterricht

Ziel ist es, dass möglichst alle Schülerinnen und Schüler der Schule vom Einsatz der neuen Geräte profitieren. Daher hat die Schulleitung, in Absprache mit dem Arbeitskreis Medien und der Steuergruppe, zeitnah, nämlich bereits am 06. November 2019, einen schulinternen Fortbildungstag für das Lehrerkollegium eingerichtet, damit die Lehrerinnen und Lehrer die digitalen Medien so schnell wie möglich in den Neuen Lernzeiten und in den alltäglichen Unterricht einfließen lassen können.