Abios Amigos! 
Wir feiern unsere Abiturienten

IMG 4817 mittel

Nach der Siesta ist vor der Fiesta – ein Motto, das auf den ersten Blick nicht all das umfasst, was unsere Abiturientinnen und Abiturienten auszeichnet. Doch könne man alle Ziele nur durch regelmäßige Erholung (Siesta) erreichen – so anstrengend der Weg dahin auch sei. Und das Feiern (Fiesta)? Sei gerade als Ausdruck von Freude derzeit wichtiger denn je. So freute sich Schulleiterin Ina Klein über den festlichen Rahmen für diesen besonderen Anlass, 32 jungen Menschen die allgemeine Hochschulreife zuerkennen zu dürfen.

Nach der Siesta ist vor der Siesta

Die Schüler Luise Claßen und Sascha Stephan leiteten souverän durch den Nachmittag. Luise freute sich besonders über die Offenheit und den Zusammenhalt innerhalb der Stufe. Abteilungsleitung III Sven Dillmann und Beratungslehrerin Anja Flachsenberg-Hamacher verabschiedeten unseren 11. Abiturjahrgang und dankten vor allem den Kolleginnen und Kollegen, die unsere Abiturientia in den vergangenen Jahren begleitet und unterstützt haben. Herr Dillmann wünschte seinen ehemaligen Schülerinnen und Schülern, dass sie glücklich, erfolgreich und zufrieden ihn die Zukunft starten. Frau Teupen vom Förderverein überreichte Präsente an die Jahrgangsbesten. Drei Schülerinnen haben einen Einser-Durchschnitt erreicht.

Wir gratulieren allen Abiturientinnen und Abiturienten herzlich zum Erlangen der allgemeinen Hochschulreife, wünschen ihnen auf ihrem weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute und sagen „Abios Amigos!“

Unser Dank gilt dem Technikteam, den Schülerinnen und Schülern der Q1 für die Bewirtung und Herrn Pfarrer Hüttenberger für die Leitungs des Abigottesdienstes.

IMG 4841 mittel


Der Abiturjahrgang 2022 der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk