Am Donnerstag, den 19.11.2015, besuchten Schülerinnen und Schüler des neunten, zehnten und elften Jahrgangs der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk den Business-Tag Handwerk in der Kreishandwerkerstatt Mönchengladbach. Die Jugendlichen haben durch Do-it-yourself-Workshops Einblicke in die Gewerke Kraftfahrzeugtechnik (Kfz-Mechatroniker/In), Elektrik (Elektroniker/In), Heizungs-Sanitär-Klimatechnik (Fachkraft für HSK) undMetallbearbeitung (Metallbauer/In, Feinwerkmechaniker/In) erhalten. Eine Kfz-Mechatronikerin hat sich beispielsweise in einer Workshop-Runde speziell mit den Mädchen unterhalten, um ihnen die Scheu sowie das Klischeedenken, der Beruf sei von Männern beherrscht, zu nehmen.

Herr Bresser, der Geschäftsführer der Kreishandwerkerstatt, sowie die Ausbildungsmeister der vier Gewerke haben die Jugendlichen über die verschiedenen Berufe und ihre Anforderungen informiert. Interessant waren auch die Gespräche mit den Auszubildenden. Sie berichteten darüber, wie sie sich für ihre beruflichen Wege entschieden haben und erzählten über den Alltag im Beruf und in der Berufsschule. Viele zeigten auf, welche Möglichkeiten sie nach dem Abschluss der Berufsausbildung haben, wie z.B. „den Meister zu machen“ oder ein Studium anzuhängen.

Die Jugendlichen hatten gleichzeitig die Chance, Kontakte bei allen Betrieben der vier Gewerke für ein Praktikum und/oder eine Ausbildung aufzubauen. Mit der Teilnahme erhielten sie ein Zertifikat, welches ihnen Pluspunkte Vorteile in der Bewerbung verschafft.

Nach vier Stunden ging der Tag (leider) sehr schnell, aber mit vielen Einblicken und intensivem Austausch, zu Ende. Die Veranstaltung war für alle Jugendlichen sehr informativ und gewinnbringend.

Wir bedanken uns bei MGconnect sowie der Wirtschaftsförderung und insbesondere Frau Feldges für die Organisation. Zudem sprechen wir unseren Dank an Herrn Schlunken für die Begleitung und Betreuung vor Ort aus.

 

Pinar Koc

Fachlehrerin des AW-Kurses in Jg. 9