Die Unternehmerschaft der Metall- und Elektroindustrie, das zdi-Zentrum Mönchengladbach (Zukunft durch Innovation) sowie das Schulamt der Stadt Mönchengladbach luden am 07.02.2017 zum Berufsparcours der Metall- und Elektroindustrie ein. 20 interessierte Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs der Hans-Jonas-Gesamtschule Neuwerk nahmen daran teil.

An verschiedenen Stationen des Berufsparcours konnten die Schüler dabei in unterschiedliche Berufe wie den des Elektronikers oder des Anlagemechanikers hineinschnuppern und unter fachlicher Anleitung sich ein genaueres Bild von den branchentypischen Aufgaben im Beruf machen.

  • IMG_5176
  • IMG_5174
  • IMG_5179
  • IMG_5170
  • IMG_5173
  • IMG_5171

Die Schülerinnen und Schüler hatten an dem Tag auch die Möglichkeit, mit Unternehmen in Kontakt zu treten, um nach Praktika oder Ausbildungsstellen zu fragen. Am Ende der Veranstaltung konnten viele Jugendliche feststellen, ob sie ihrem Traumberuf einen Schritt näher gekommen waren.

Pinar Koc

Studien- und Berufskoordinatorin